Antrag Sportpass / Deutscher Sportausweis

Die Beantragung des WAKO-SPORTPASSES und des DEUTSCHEN SPORTAUSWEISES erfolgt seit April 2018 über sportsID

Seit dem 01.04.18 wird bei jedem bestellten WAKO-Sportpass automatisch der Deutsche Sportausweis* mitbestellt.

(*Hierbei handelt es sich um eine Kunststoffkarte, die neben einem Magnetstreifen und einem Barcode mit der DOSB-Mitgliedsnummer einen QR-Code mit der SportsID-Nr. (auf der Rückseite) hat, welche in Zukunft z.B. beim Wiegen usw. für eine schnellere Bearbeitung sorgen wird.)

Wir empfehlen den Deutschen Sportausweis im Hinblick auf ein zukünftiges Zugangssystem, für welches die Karte benötigt werden wird, auch Coaches und Kampfrichtern.

Datenschutz
Auf der Karte ist nur das gespeichert, was auch drauf steht. Die Daten können über www.sportausweis.de eingesehen und geändert werden.   

Hier die Datenschutz-Verordnungen:
www.sportausweis.de/datenschutz
www.sportdata.org/kickboxing/set-online/datenschutz.php?active_menu=home

BESTELLUNG
Die Bestellung des Deutschen Sportausweises sowie des WAKO Sportpasses erfolgt bei SportsID über das Turnier "WAKO Deutschland Sportpassbestellung" (bei den Events am Jahresende zu finden). Die Bestellung erfolgt wie die Meldung zu einem Turnier. Es gibt dort 3 Kategorien:

  • Deutscher Sportausweis
  • Deutscher Sportausweis Management [NUR für Vereinsleiter und Trainer!]
  • WAKO Sportpass incl. Deutscher Sportausweis 

ACHTUNG: Es ist ein Foto für jeden Sportler erforderlich. Bitte auch die Adressen eintragen.

Hier gibt es ein kurzes Video Tutorial zur Bestellung von WAKO-Sportpass und Deutscher Sportausweis: https://www.youtube.com/watch?v=Y2M3uOaZMD4&feature=youtu.be  

Der Deutsche Sportausweis alleine kostet 3,– €. Die Auslieferung erfolgt monatlich.